· 

64/365 shades of grey


Das Walberla
Das Walberla

Heute habe ich mal eine kleine Wanderung gemacht, ich wollte unbedingt die Kirche am Walberla, dem Berg der Ober- und Mittelfranken, bei Forchheim im Schnee fotografieren.

 

Was für eine Schapsidee :-D

 

Am Wanderparkplatz angekommen habe ich mich erst mal warm eingemummelt, denn dass dort oben ein kalter Wind weht war mir klar. Was mir jedoch nicht klar war, ist dass der Weg nach da oben wegen der Schlittenfahrer und Poporutscher extrem glatt ist. Auch die guten Wanderschuhe haben hier nicht geholfen. Also vorsichtig nach oben, denn ich hatte neben der Fuji X-T1 ja auch noch die analoge Olympus OM2 mit dabei. Aber was macht man nicht alles für ein Foto oder auch zwei ;-).

 

Was mich oben gewundert hat, sogar die Gleitschirmflieger waren heute unterwegs (Brrrrrr - hier auf dem Berg wars ja schon kalt - aber dort oben? ….).

 

Es war trotz der Kälte und Wind und Glätte ein schöner Ausflug an dem ich endlich auch mal wieder meine Olympus OM2 ausführen durfte. Leider ist die Kirche zur Zeit eingerüstet - aber ein Foto ging auch mit Gerüst und den Kleinbildfilm habe ich auch voll bekommen.

 

Da heute auch mein Patersen-Tank angekommen ist und ich zusätzlich zu dem KB-Film von heute auch noch einen 120er Film zu entwickeln habe, weiß ich auch schon was ich heute Abend machen werde. Die Ergebnisse werde ich dann demnächst auch präsentieren.

 

Liebe Grüße

Stefan


Kommentar schreiben

Kommentare: 0