Artikel mit dem Tag "365 November 18"



november 2018 · 30. November 2018
Heute haben mich irgendwie Lichter fasziniert. Lichter sind jetzt zwar allgegenwärtig, da es Abends ja viel schnelle dunkel wird, aber die Lichter der kommenden Adventszeit waren es nicht, sondern die ganz normale Beleuchtung der Straße oder der Häuser hat mich heute magisch angezogen. Das Bild links ist in einem Parkhaus entstanden, war aber nicht das einige Bild von Beleuchtung das ich heute gemacht habe. Selbst der Regen konnte mich nicht daran hindern an einem Fabrikgebäude und in den...

november 2018 · 29. November 2018
Trojanische Pferde? - mitten in Nürnberg? hmm - ich glaube nicht. Diese Pferde standen am Rand eines Spielplatzes, den ich vorher noch nie war genommen hatte - und diese Pferde erst recht nicht. Was so ein Projekt so alles bewirkt ... Ich merke es selbst, wie mein Blick ein anderer wird. Ich schaue meine Umwelt mit ganz anderen Augen an. Ich nehme mehr war. Auch wenn ich sonst in die Mittagspause gegangen bin, konnte ich meinen Kopf nie richtig ausschalten. Dies geschieht nun in dem Moment,...

november 2018 · 28. November 2018
Was für ein Tag … Von einem Telefontermin zum anderen, eine Fernartung nach der anderen und Schwubs - war Feierabend. Ich war in der Mittagspause zwar beim einem der 20 ortsansässigen Dönerläden und habe mir schnell was zum kauen geholt. Da hatte ich zwar die Kamera dabei, aber irgend wie wollte sich mir kein Motiv erschließen. Ich hatte auch keine Lust irgend etwas nichtssagendes zu fotografieren, nur um 1 Foto für mein Projekt zu haben. Nun, wenn man tagsüber nicht fotografiert, muss...

november 2018 · 27. November 2018
Trotz der gefühlten Minusgrade kann man doch auch zumindest kurz Spazieren gehen. Die Karpfenweiher ziehen mich immer wieder an. Heute war bestimmt kein super Fotowetter aber das macht nichts - Handschuhe an, Kamera umgehängt und noch auf dem Weg zum Kunden kurz angehalten um mir meine 10 Minuten bewusst zu nehmen. Denn genau das ist ja der Grund warum ich dieses 365-Tage-Projekt gestartet habe. Ich bin gespannt ob ich auch bei Schneefall noch zu den Weihern möchte :-) Ich merke wie es immer...

november 2018 · 26. November 2018
Heute wieder beim Kunden, irgendwo in der Pampa (naja, ganz so schlimm wars doch nicht), auf dem Weg dort hin nur Regenwetter .. wie soll man da Fotos machen. Also gut - ich soll nicht klagen. In der Mittagspause hab ich mir dann meine Kamera geschnappt, bin kurz durch das Dorf geschlendert und Pylonen-Seppl getroffen. Der stand direkt hinter der Feuerwehr. Wie er da hin gekommen ist weiß ich nicht. Was er dort macht - auch keine Ahnung. Was meint Ihr - Irgend welche Ideen? Liebe Grüße Stefan

november 2018 · 25. November 2018
Werkstattfest bei den Barmherzigen Brüdern in Gremsdorf bei Höchstadt. Diese Einrichtung schafft Wohn-, Betreuungs- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit Behinderung. Mein Sohn lernt dort gerade den Beruf des Heilerziehungspflegers. Wir sind fast jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit dort. Die Menschen in dieser Einrichtung lassen sich jedes mal wieder etwas neues einfallen was zu diesem Werkstattfest ausgestellt wird. Außerdem kann man an dem ein oder anderen Workshop teilnehmen....

november 2018 · 24. November 2018
Die Weihnachtsmärkte fangen wieder an. Ich bin gerne dort, zumindest wenn es sich dabei nicht um einen Weihnachtsmarkt handelt, auf dem Socken, Unterwäsche, Lebensmittel aller Art usw. verkauft werden. Was hat das mit Weihnachten zu tun frage ich mich. Ich mag es wenn Kunsthandwerker ihre Waren präsentieren, die in Handarbeit über viele Stunden entstanden sind. Wir waren heute im Schloss Wiesenthau am Eingang zur Fränkischen Schweiz auf dem dortigen Weihnachtsmarkt. Der Markt kostet 5€...

november 2018 · 23. November 2018
Hitlers Aufmarschplatz in Nürnberg auf dem Reichsparteitagsgelände - das Zeppelinfeld. Es zerfällt langsam, die Steine werden immer maroder - die Stadt Nürnberg möchte es sanieren und für zukünftige Generationen erhalten. Geplante Kosten - 85 Mio € !!! Ich war heute mit meinem guten Freund und Arbeitskollegen Dimo Tabken auf dem Zeppelinfeld fotografieren. Dimo hat hier mit seiner Rolleicord für sein aktuelles Projekt 216 sehr entschleunigt analog fotografiert. Ich selbst habe neben...

november 2018 · 22. November 2018
Heute war ich wieder einmal bei einem Kunden, ich kann ja nicht immer nur faul im Büro rumsitzen. Auf dem Weg dort hin kam ich an der Erdfunkstelle Fuchsstadt bei Hammelburg vorbei. Das Foto zeigt nur einen kleinen Teil der dort aufgestellten Parabolspiegel (derzeit mehr als 50). Das Gebiet, dass diese Erdfunkstelle einnimmt beträgt laut Wikipedia 105.000 qm. Die Erdfunkstelle in Fuchsstadt wurde von der Deutschen Bundespost gebaut und dient aktuell dem US-Amerikanischen Unternehmen INTELSAT...

november 2018 · 21. November 2018
Ich gestehe - ich mag ja diese türkische Fladen wie Döner oder Dürüm, aber wenn ich trotz Bestellung nicht bekomme, dann gehe ich halt wo anders hin ...

Mehr anzeigen